Vonkilch, Hrsg., Kommentar
Preis: € 149,00
zum AnfangzurückBücher - 13 bis 15 von 15vorwärtszum Ende

Mein Kunde zahlt nicht – was tun?

Buch broschiert, 140 Seiten
Aktueller Stand: 01.06.2011
ISBN: 978-3-902586-42-1
Preis: € 28,00 [A]

Der Praxisratgeber bietet Betrieben konkrete Anleitung und Orientierung, wie mit säumigen Kunden umgegangen werden kann. Schritt für Schritt.

Gerade kleinere und mittlere Betriebe können durch unerwartete Zahlungsausfälle rasch selbst in die Krise schlittern. Die Liquidität wird belastet, zusätzliche Kosten entstehen. Die stetig steigende Zahl von Insolvenzen und Privatkonkursen erhöhen gleichzeitig das Risiko für die betroffenen Geschäftspartner. Das Ziel ist, wirksamen Schutz vor Zahlungsausfällen aufzubauen.
Im Vorfeld kann das durch vorbeugende Maßnahmen und die richtige Vertragsgestaltung erreicht werden. Wenn das Problem schon mal da ist, ist schnelles und effizientes Forderungsmanagement angesagt.
„Mein Kunde zahlt nicht – was tun?“ unterstützt mit aktuellen Checklisten, Kostenaufstellungen, zahlreichen Musterformulierungen und Mustervereinbarungen, Beispielen, Formularmustern und (Internet-) Adressen. Praxisnutzen steht im Vordergrund.

Auszüge aus dem Inhalt:

Antragsprüfung, AGB, außergerichtliche Mahnkosten

Absicherungsmöglichkeiten in der Auftragsabwicklung (Teilrechnungen, Eigentumsvorbehalt, Pfand, Bürgschaft, Schuldbeitritt, Bankgarantie, Sicherungsabtretung, Zurückbehaltungsrecht, Zug-um-Zug-Prinzip, etc.)

Factoring; gerichtliche Geltendmachung

Gerichtsgebühren und Rechtsanwaltskosten