DATENSCHUTZ

Wozu werden Ihre Daten verwendet?

Für den Finanzverlag hat der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Kunden oberste Priorität. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf Grundlage der geltenden rechtlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet.

Bestellungen/Seminaranmeldungen:

Wenn Sie Produkte bestellen oder sich zu Seminaren des Finanzverlags anmelden, speichern wir zum Zweck der Vertragserfüllung folgende personenbezogene Daten: E-Mail Adresse, Anrede, Vorname, Nachname, Steuernummer/USt.-ID, Firma, Telefonnummer, Adresse, Stadt, Postleitzahl, Land.
Für den Fall, dass eine Person für Dritte Bestellungen vornimmt oder diese zur Teilnahme an einem unserer Seminare anmeldet, gehen wir in jedem Fall davon aus, dass diese Person zur Weitergabe der personenbezogenen Daten bevollmächtigt ist.
Die von Ihnen im Rahmen einer Bestellung angegebenen Adressdaten werden auch dazu verwendet, um Sie per Post unverbindlich über aktuelle Seminare und neue Produkte des Finanzverlags informieren. Sie können diese Zusendungen jederzeit widerrufen und erhalten damit keine Werbesendungen auf dem Postweg mehr von uns.

Weitergabe personenbezogener Daten:

Der Finanzverlag ist kein Adressverlag und gibt keine Kundendaten an andere Produkt- und Dienstleistungsanbieter zu Werbezwecken weiter.
Um Ihnen die von Ihnen bestellten Waren zuschicken zu können, geben wir Ihre Adressdaten (Postadresse) an Dritte (d.h. Logistikunternehmen, Paketdienstleister) weiter, die wir mit der Zustellung der Ware beauftragen.

Speicherdauer:

Personenbezogene Daten werden bei Buchungen und Bestellungen für 7 Jahre aufgrund gesetzlicher Pflicht gespeichert.

Elektronischer Newsletter:

Sie haben die Möglichkeit, per Mail an office@finanzverlag.at unseren kostenlosen elektronischen Newsletter zu abonnieren. Dieser informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Seminare und Produkte des Finanzverlags. Dafür werden Ihr Name und Ihre e-Mailadresse ausschließlich zum Zweck der Zusendung des Newsletters verwendet. Benutzer, die unseren Newsletter nicht mehr länger erhalten möchten, können sich mittels eines einfachen Abmeldemechanismus, der in allen gesendeten Newslettern (Direkt-Link im Fußzeilenbereich) enthalten ist, oder per Mail an office@finanzverlag.at jederzeit kostenfrei abmelden. Um die Gestaltung unserer Newsletters stetig zu verbessern, wenden wir ein anonymisiertes Link-Tracking an, bei dem nicht erfasst wird, wer geklickt hat.

Seminar-Feedbackbögen:

Feedback-Bewertungen werden anonymisiert ausgewertet. Alle hier angegebenen Adressdaten dienen der aussagekräftigeren Zuordnung von Kritikpunkten und Themennennungen - und damit der laufenden Verbesserung des Seminarprogramms, weiters zur Kontaktaufnahme (double-opt-in) im Falle eines im Feedbackbogen angegebenen ausdrücklichen Wunsches zum Erhalt des Elektronischen Newsletter des Finanzverlags.

Postadressdaten von Kunden und professionellen Zielgruppen (Prospects) werden zu postalischen Werbezwecken ausschließlich für die Information über verlagseigene Neuprodukte verarbeitet. Diese Adressdaten stammen im Falle der „Prospects“ aus öffentlichen Quellen. Sie können diese Zusendungen jederzeit schriftlich widerrufen (siehe Post- und E-Mail-Kontaktadresse unten!) und erhalten damit keine Werbesendungen auf dem Postweg mehr von uns.

Recht auf Auskunft:

Sie können jederzeit von Ihrem Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Finanzverlag Gebrauch machen. Darüber hinaus können Sie jederzeit Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Datenverarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch geltend machen.
Sollten Sie dennoch der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer Daten durch den Finanzverlag gegen das Datenschutzrecht verstößt, steht Ihnen eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde) offen.

Kontaktdaten des Datenschutzverantwortlichen:

Wir weisen auch an dieser Stelle darauf hin, dass Auftragsabwicklung, Kundenservice und Auslieferung des Finanzverlags von der Verlag Kitzler Ges.m.b.H. durchgeführt werden, in deren Verlagshaus die Marke finanzverlag geführt wird.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns unter:

Verlag Kitzler Ges.m.b.H./Finanzverlag
Uraniastraße 4
A-1010 Wien, oder unter
office@finanzverlag.at