AKTUELLE NEUERSCHEINUNGEN und SEMINARE

 

SEMINARKALENDER 2016:

 

Informieren Sie sich praxisnah und kompetent über die aktuell wichtigsten Herausforderungen der Branche!

 

BUCHEMPFEHLUNGEN:

Investmentfondsgesetz und AIFM-Regelwerk (Praktischer Materialienband) soeben in der 3. Auflage 5/2016 erschienen! Im Seminar "Investmentfondsrecht" inkludiert!

Das neue österr. Versicherungsvermittlerrecht ist in seiner 8. Auflage erschienen - Stand Juni 2016 - mit Ausblick auf die IDD und andere aktuelle Entwicklungen!

Sanierung und Abwicklung von Banken – BaSAG (Praxishandbuch zum Bankensanierungs- und Abwicklungsgesetz)

 

Umsetzung 4. EU Geldwäscherichtlinie, Finanzmarkt-Geldwäschegesetz, Unterschiede zwischen 3. und 4. Geldwäscherichtlinie, FATF-Länderprüfung 2015/16, GTV Verordnung, Sorgfaltspflichten und Aufsicht der FMA, Online-Identifikation, Register der wirtschaftlichen Eigentümer / WiEReG u.a.m:

Abwehr von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung – Fit&Proper kompakt, nicht nur für Geldwäschebeauftragte!
26.9.2016, 1010 Wien

Geldwäscheprävention II

Praxistipps zu Verdachtsmeldungen und dem neuen Sanktionsregime aus erster Hand - inkl. Workshop; Recherche und Dokumentation!
27.9.2016, 1010 Wien

 

Aufsicht-Prüfpraxis, Erfolgsfaktoren, Prozesse; BCBS Core Principles on Corporate Governance, Internal Governance, AzP Neu, EBA SREP-GL, IKS-Review, Vergütung:

Die Bedeutung des IKS steigt auch in der Prüfpraxis. Hier erhalten Sie konkrete Beispiele zur Umsetzung des IKS-Rahmens in der Bankpraxis und Einbettung in den Corporate Governance Rahmen.
28.9.2016, 1010 Wien


Verschärfte Eigenmittelanforderungen nach Kunden- und Produktarten, Kreditrisiko, Operationelles Risiko, Marktrisiko, Großkredite, IRB, Verbriefungsregime:

Die neuen Initiativen des Basler Ausschusses werden Geschäftsstrategien und Positionierung von Kreditinstituten beeinflussen. Informieren Sie sich rechtzeitig!
4.10.2016, 1010 Wien


NEU:
Die aktuellen Anforderungen 2016 - Handbuch "BaSAG" inkludiert! Informieren Sie sich aus erster Hand!
5.10.2016 Vormittag, 1010 Wien

PSD II - ZaDiG, Sicherheit von Internetzahlungen; PAD - Verbraucherzahlungskontogesetz (VZKG), Interbankenentgelte (MIF-VO); Inkl. Zivilrecht:

Zahlungsverkehr, Zahlungsdienste, Zahlungskonto:

PSD II --> ZaDiG, Leitlinie zur Sicherheit von Internetzahlungen; PAD -->Verbraucherzahlungskontogesetz (VZKG), Deckelung der Interbankenentgelte (MIF-VO); Regulatorische Änderungen zu Zahlungsverkehr und Bankkonten und die Umsetzung in Österreich! Inkl. Zivilrecht!
12.10.2016, 1010 Wien


Neue Anforderungen im Verbraucherschutz, EU-Richtlinien, EU-Verordnungen, EBA Leitlinien, EBA BTS, Abwicklungsplanung, MREL, SREP, u.a.

Vorgaben für Kreditinstitute auf nationaler Ebene, durch EU-Gesetzgeber und EBA und ihre Praxisauslegung durch Behörden, Wirtschaftsprüfung und Bankberatung
18.10.2016, 1010 Wien

Corporate Governance, Internal Governance, Kreditinstitute, CRD IV, CRR, BWG, WAG, BaSAG, Gesellschaftsrecht, Organisations-, Anzeige- und Meldepflichten, Geldwäsche, Vergütungspolitik, Fit & Proper Rundschreiben der FMA, neue Aufsichtsstruktur:

BWG, CRR, CRD IV, BaSAG, WAG, Vergütung, GW, Aufsichtsstruktur - alles Wichtige zur fachlichen Eignung und Weiterbildung für Geschäftsleiter, Aufsichtsräte, Inhaber von Schlüsselfunktionen, Nachwuchskräfte und Schulungsverantwortliche.
10.11.2016, 1010 Wien


Steuerliche Melderegime – FATCA, CRS, Bankenpaket ...

... sowie das Gemeinsame Meldestandard Gesetz (GMSG), Kapitalabfluss-Meldegesetz, etc. – Zeitrahmen, Verträge und Zusammenspiel; umfassende Zusammenschau holen Sie sich den kompakten Überblick an nur einem Tag!
14.11.2016, 1010 Wien


KESt, Kapitalertrag, Kapitalvermögen:

Aktuelle
Bestimmungen zur Besteuerung von Kapitalvermögen - national und international, umfassender Überblick!
17.11.2016, 1010 Wien

Fondsbegriff – Änderungen; Fonds-Melde-Verordnung; Ermittlung der Fondserträge; Besonderheiten bei Immobilienfonds; Veröffentlichung von Fondssteuerdaten:
Aktuelle Fondsbesteuerung
Kompakt-Seminar zur steuerlichen Behandlung von Fonds nach dem InvFG, ImmoInvFG und AIFMG.
22.11.2016 Nachmittag, 1010 Wien

Wertpapieraufsicht, Finanzdienstleistung, Wertpapiervermittler, Vermögensberater, Wohlverhaltensregeln, ESMA, Wertpapiertransaktion, Product Governance, MiFIR:

13. WAG-Tag 2016

Update: Neuester Stand zu WAG 2007 und MiFID II Level II - Regelungsinhalte - Level III - die wichtigsten Änderungen für die tägliche Praxis im Unternehmen!
30.11.2016, 1010 Wien

InvFG 2011, Investmentfonds, OGAW-Rahmenwerk, AIFM-Rahmenwerk, AIFM-Reporting, Konzessionen, Wahlrechte, Optionen, AIFMD Level II, FMA, Konzessionsleitfaden, Verwahrstelle, Hebelfinanzierung (Leverage), Transparenz, Sanktionen, UCITS V, UCITS V, ImmoInvFG, Immo-KAG:

Erfahrungen und Auswirkungen mit der Weiterentwicklung von OGAW- und AIFM-Rahmenwerk; Ausnahmen, Organisation, Vergütung, Delegation, UCITs V u.v.m.. Buch-Neuauflage 05/2016 inklusive!
Termin in Planung, Halbtag, 1010 Wien

Bankensanierungs-Gesetz, Sanierungsplanung, Frühintervention, Abwicklungsplanung, -instrumente, -fonds; Einlagensicherung:

behandelt aktuell die Themen Bankensanierungsplanung,Frühintervention, Bankenabwicklung sowieEinlagensicherung! Abwicklungsinstrumente, -fonds, MREL und TLAC; EDIS ...
Herbst 2016, 1010 Wien


Englische Fachseminare!

Fonds (funds, mutual funds, hedge funds, alternative investments, equity funds, ...), BWG & Eigenkapital, Kredite und Finanzinstrumente, Geldwäsche, Betrug & FATCA, MiFID, EMIR, MAD; Die perfekte Kombination aus Sprachtraining/-schulung und Fachseminaren!
Jederzeit als Inhouse Schulung möglich!